Wissensarchiv
Symptombehandlung in der Praxis

Warum analytische Hypnose bei geringem Selbstbewusstsein?

Tinnitus

Der grosse Meister Milton Erikson bei einer Hypnose

Folgen nichtbehandelter posttraumatischer Belastungsstörungen

Erlaubnis als Heilpraktiker

Rauchen unter 18 und bei Schwangerschaft? WICHTIG!

Erste Hilfe und Hypnose bei Liebeskummer

Generalisierte Angststörung

Anpassungsstörungen

Sexueller Missbrauch und Posttraumatische Belastungsstörungen

Auflistung von allen möglichen Phobien

Sexuelle Funktionsstörungen und Hypnose

Sexuelle Paraphilien (ehemals Deviationen oder Perversionen)

Sexuelle Störungen bei Frauen Ursachen

Techniken die in der Praxis verwendet und kombiniert werden

Therapie bei sexuellen Missbrauch

Psychologische Hilfe bei Massaker und Amokläufen

Orgasmusstörung bei Frauen, heilbar mit Hypnose?

Somatoforme Störungen / Psychosomatik

Enuresis und Hypnosetherapie / mit Studien

Notfälle Psychotherapie in Esslingen

Impotenz, Erektile Dysfunktion und Hypnose

Sexuelle Unlust und deren Ursachen / Aus Sicht moderner Hypnose

Nymphomanie, Erotomanie, Metromanie, Satyriasis, Donjuanismus

Aufhören zu Rauchen mit Hypnose

Hypnose hilft bei Angst

Soziale Phobie mit Hypnose behandeln

Praxis für Hypnosetherapie,
Psychotherapie & Coaching


Davor Antunovic
Eichendorffstrasse 39
73734 Esslingen Zollberg

Tel: 0711 / 50486543
kontakt@hypnoenergetics.de

Mo - Fr: 08:00 - 19:00

Tinnitus


Ein hoher Prozentsatz der behandelten Patienten berichten, dass der Tinnitus nachlässt, vollkommen verschwindet, oder zumindest nicht mehr als so belastend empfunden wird.

Die meisten von mir wegen Tinnitus behandelten Patienten kamen wegen mehreren Probleme zusätzlich zum Tinnitus.

Die Erfahrung zeigt, dass auch Tinnitus -genauso wie andere Krankheiten und Symptome auch - einen emotionalen, psychischen Anteil haben, so dass auch hier ein ursachenorientiertes Vorgehen hilfreich ist.

Eine Linderung oder Heilung des Tinnitus ist möglich, wenn unverarbeitete Emotionen und Ursachen bearbeitet wurden.

Man kann aber den Tinnitus auch mit gewissen Techniken überdecken. Diese Suggestion führt dann auch bei Geräuschempfindlichkeit zu einer Linderung des Leidens.

Eine effektive Therapie eines Tinnitus sollte jedoch nach meiner Ansicht möglichst beide Verfahren beinhalten, Die Bearbeitung der emotionalen Ursache und die Veränderung der Wahrnehmung.